TRONIC logo

Internship Business Development & Sales

Business Graz, Austria Full/Part-Time

Job Description

Wir erweitern unser Team und vergeben ein Praktikum im Bereich Business Development und Sales ab 20 Stunden. Als Business Developer analysierst und erschließt du neue Märkte für Eigenprodukte und Dienstleistungen (ChatBots, Web-Plattformen, Apps) und bist in die Konzeption neuer Produkte und Features involviert. Im Sales-Prozess bist du für die Recherche von potentiellen Neukunden, die Leadgenerierung und die Terminvereinbarung verantwortlich.

Dieses Praktikum eignet sich sowohl für Student/innen im Bereich Marketing/Sales, als auch im Bereich Software-Entwicklung, und ist der ideale Job neben deinem Studium.

Dauer des Praktikums: 6 Monate, mit Möglichkeit einer anschließenden Fixanstellung.

Requirements

Du…

  • …bist Student/in mit großem Interesse im Bereich Marketing und Sales.
  • …verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • …hast keine Angst vor Kaltakquise und bleibst hartnäckig an potentiellen Leads dran. 
  • …besitzt analytisches Denkvermögen und Zahlengefühl.
  • …handelst proaktiv und selbstständig.
  • …hast großes Interesse im Bereich digitale Technologien, Online-Marketing und E-Commerce.

What we offer

Wir bieten dir ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von € 1.200,00 brutto (Praktikum ST1, 50%) für 38,5h (natürlich mit Überbezahlung abhängig von Erfahrung und Qualifikation), sowie ein attraktives Provisionsmodell für die von dir akquirierten Projekte und Neukunden. 

Außerdem nehmen wir Rücksicht auf dein Studium (flexible Arbeitszeiten!), du hast Zugriff auf den TRONIC Fitness-Bonus und hast die Möglichkeit an relevanten Events und Kongressen teilzunehmen.

Who is TRONIC?

TRONIC is an Austrian software company, that focuses on the design, development and operation of innovative web-solutions. Our products vary from ChatBots, Apps, APIs, Platforms, to classic web- and e-commerce systems. Our clients range from small and medium businesses, financial institutions, electricity suppliers, to the biggest media houses in the DACH region.